Latest News

Review "Qutoqi-Bar (bei Uwe)" in Aachen - 11.11.+12.11.2016 

Da hat es uns mal ordentlich in den "Süden" verschlagen. Wir konnten für ein Wochenende 2 Gigs in Aachen klar machen.
Am darauffolgenden Tag waren wir für eine Hochzeitsfeier gebucht, die in der gleichen Location stattfand . Wir brauchten heute also nicht mal abbauen.
Die Qutoqi-Bar ist ein netter kleiner Laden in der Aachener Altstadt.
Überhaupt Aachen - eine tolle Stadt die lebt und atmet. Einen Besuch kann ich jedem nur empfehlen.
Die Hochzeitsfeier war der Hammer.
Vielen Dank an unsere Gastgeber - man hat sich super um uns gekümmert.
Ein Wochenende das wir nicht so schnell vergessen werden.

 

Review "4.Besenwirtschaft Jevenstedt" - 29.10.2016 

Ein Dorf im Ausnahmezustand. 3.000 Tickets wurden unter die Leute gebracht. Man munkelt, die ersten 2.000 waren innerhalb von einer Stunde verkauft.
Es spielten 17 Bands in 16 Locations. Wir sind im Club vom "Möhls Gasthof" untergekommen.
Als Gast hatten wir wieder einmal die hinreißende Helene Nissen dabei.
Ein laaanger Abend der aber viel Spaß gebracht hat.

Review "Private Party" bei Möhls in Jevenstedt - 15.10.2016 

Anlässlich eines Geburtstages wurden wir im  "Möhls Gasthof" in Jevenstedt gebucht.
Der Saal war gut gefüllt und die Stimmung bombig. Es hat uns riesigen Spaß gemacht für euch zu spielen.
Leider haben wir selbst keine Bilder von dem Abend - es wurde allerdings viel fotografiert und wir hoffen das noch einige Fotos auftauchen.
Vielen Dank an die bezaubernde Gastgeberin ...

Review "Spieker Eckernförde" - 17.08.2016 

Wow - was für ein klasse Abend in Eckernförde.
Der Spieker hat eine ganz eigene  Atmosphäre. Das Publikum hat hier schon viele gute Bands und Künstler gesehen und kommt wirklich um Musik zu hören. Also mal schnell die Lautstärke runtergefahren ...
Ich finde, wir waren wirklich gut an dem Abend und der Funke sprang über. Bei den ruhigeren Nummern konnte man eine Stecknadel fallen hören - Solis wurden mit brausendem Szenenapplaus honoriert. Hier ist Musik zum zuhören angesagt.
Unter den Gästen war der Schauspieler Rolf Zacher, mit dem wir noch viel Zeit verbrachten und uns viele seiner interessanten Geschichten aus dem Showbusiness anhörten. Ein Mann der wirklich schon was erlebt hat.
Wir würden uns freuen hier mal wieder für euch spielen zu können.



Finn jammt mit Rolf Zacher

Review "Musik am Noor" in Arnis - 13.08.2016 

Nach unserem Auftritt im letzten Jahr wurden wir beim verlassen der Bühne vom Fleck weg für 2016 gebucht.
Arnis ist immer eine Reise wert - diese "kleinste Stadt Deutschlands" hat ein ganz besonderes Flair.
Vor uns spielte die Band "Boogielicious" , ein deutsch-niederländisches Boogie-, Blues- und Jazz-Trio. Die Jungs waren unglaublich virtuos, weshalb wir uns den Harpspieler gleich für ein paar Nummern "ausgeliehen" haben.
Im Gegenzug hat Schnee mit seinem E-Kontrabass bei "Boogielicious" ausgeholfen.
Es war wie im Vorjahr ein Festival, wie man es sich wünscht.









Review "Privates Festival" in Dätgen - 23.07.2016 

Das war ein nettes , kleines Festival in Dätgen mit vielen Bands jeglicher Couleur. Als wir ankamen konnten wir noch die letzten Stücke von "Nobodys Wife" genießen. Nach dem traditionellen "Festival-Eintopf" (Sehr lecker !) spielte dann noch die "Hausband" bevor wir zu späterer Stunde die Bühne enterten.
Es war ein schöner Abend mit einem tollen Publikum. 
Es soll noch eine DVD von dem Festival entstehen. Bei der Anzahl von Bands ist es natürlich eine Mordsarbeit das ganze Material zu sichten, schneiden und abzumischen. 
Wir freuen uns drauf.
Vielen Dank an alle Helfer die diesen Tag mit viel Einsatz möglich gemacht haben.

23.04.2016 - Kulthaus Rendsburg - Das war super ! 

"The Big Easy Festival" im Kulthaus Rendsburg - das war ein tolles Event.
Leider gehen am Monatsende im Kulthaus die Lichter aus. Trotz eines guten Konzeptes und des unermüdlichen und ehrenamtlichen Einsatzes von Stephan Mohr und seinem Team läßt sich diese großartige Location nicht mehr halten. Wir finden es sehr schade, das gerade die Konzerte die hier stattfanden so mäßig besucht wurden.
Um so mehr freuten wir uns am Samstag über das tolle Publikum. Vielen Dank für euer zahlreiches erscheinen.

Wir hatten einen riesen Spass auf der Bühne und dieser Funken ist auch auf das Publikum übergesprungen.
Leider war die Spielzeit viel zu schnell vorbei.

Vielen Dank nochmal an alle Beteiligten .

Wir hoffen das das Kulthaus doch noch irgendwie "weiterlebt"

 

"Much Too Long" Titelsong auf YOUTUBE 

### Moin! ### 

... weil wir viel zu lange nichts von uns haben hören lassen!! 

hier der Opener unserer vor Kurzem veröffentlichten EP ... 

"Huch ?!! - Ganz schön viel Soul!" wird mancher überrascht sagen! 
"Genau!!"  denn wir können auch anders!

Return to form

Tragt euch in unsere Mailingliste ein und bleibt informiert

Please prove that you are not a robot

Nächste Shows

Wenn du uns noch nicht auf FACEBOOK "geliked" hast 
kannst du das hier nachholen :